ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Deco-Point St.Vith AG, mit Sitz in Malmedyer Str. 95 A, B – 4780 St.Vith, Unternehmensnummer 0862.182.025

 

1. Widerrufsbelehrung

1.1 Sie können ihre Vertragserklärung grundsätzlich innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Kalendertage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben/hat.

1.2 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. durch einen Brief, Fax, Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

1.3 Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der schriftliche Widerruf an uns ist zu richten an:

E-Mail : shop@verdello.be

Oder per Post: Deco-Point St.Vith AG, Malmedyer Str. 95 A, B – 4780 St.Vith

1.4 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, müssen wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung innerhalb dieser Frist jedoch verweigern, bis wir die Ware wieder vollständig und in einwandfreiem Zustand und in unbeschädigter Original-Warenverpackung zurück erhalten haben.

Sie müssen die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns,

Deco-Point St.Vith AG, Malmedyer Str. 95 A, B – 4780 St.Vith

vollständig in der unbeschädigten Original-Warenverpackung und mit stabiler Umverpackung gegen Beschädigung zurück senden oder übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Kalendertagen absenden.

Sie alleine tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Werteverlust der Ware aufkommen, wenn dieser Werteverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Bei Gebrauch der Ware bzw. Öffnen des Behälters, in dem sich die Farbe befindet, innerhalb der Widerruffrist verfällt das Widerrufsrecht. Aus diesem Grund senden wir Ihnen bei der Lieferung ein Muster zu, welches dem bestellten Farbton entspricht. Dies ermöglicht Ihnen, den Farbton zu prüfen, ohne die Ware vorher zu gebrauchen.

 


 

2. Allgemeine Bestimmungen

2.1 DECO-POINT verkauft über den Onlineshop unter https://verdello.be Verdello-Farben des Herstellers ROBIN. Für die über den Onlineshop abgeschlossenen Verträge gelten die hier vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2.2 Kunden im Sinne vorliegender AGB sind ausschließlich Verbraucher.

 


 

3. Zustandekommen eines Vertrages

Das Zustandekommen eines Vertrages über den Onlineshop unter https://verdello.be bestimmt sich nach den folgenden Bestimmungen:

3.1. Artikel werden dort ausschließlich unter dem Festpreis-Format eingestellt. Damit liegt in der Freischaltung der Angebotsseite das verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu dem angegebenen Preis vor. Der Vertrag mit dem Kunden kommt dann zustande, sobald der Kunde die etwaig in dem Angebot enthaltenen Bedingungen erfüllt und zahlungspflichtig bestellt. Diese Funktion kann nur dann ausgeführt werden, wenn der Kunde vorab bestätigt, die aktuell gültigen „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) zur Kenntnis genommen, verstanden und akzeptiert zu haben sowie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Ein Link zu den AGB und der Datenschutzerklärung wird dort unmittelbar angeboten.

3.2 Allgemeine Hinweise zum Zustandekommen eines Vertrages

Der Kauf im Rahmen eines Kaufvertrags wird ermöglicht zu den angegebenen Stückzahlungen, Preisen und Beschreibungen, Irrtümer, Schreib- und Druckfehler vorbehalten.

Sollten sich Irrtümer oder Fehler als solche erweisen, behält sich DECO-POINT das Recht vor, den Kunden – auch nach Abschluss eines Kaufvertrags – hierauf aufmerksam zu machen und den Kaufvertrag bedingungslos annullieren zu dürfen. In diesem Fall können durch den Kunden keine Ansprüche geltend gemacht werden.

 


 

4. Vertragsinformationen

Die Vertragsinformationen werden dem Kunden vor der definitiven Bestellung zur Bestätigung aufgezeigt und nach dem Kauf als Auftragsbestätigung in Form einer Email zugesandt. Die Kunden erhalten nach Vertragsabschluss außerdem einen Link zu vorliegenden AGB in Textform.

 


 

5. Liefer- und Versandbedingungen

5.1 Wird mit dem Kunden ein Versand der Ware vereinbart, erfolgt die Auslieferung ausschließlich gegen Vorauskasse an die vom Kunden mitgeteilte Lieferanschrift.

Eine Selbstabholung durch den Kunden ist auch beim Online-Kauf möglich.

5.2 Der Versand der gekauften Artikel erfolgt innerhalb von sieben Werktagen nach Zahlungseingang.

5.3 Der Kunde versichert, dass die hinterlegte Lieferanschrift richtig und vollständig ist. Sollten aufgrund unvollständiger oder falscher Adressdaten zusätzliche Kosten bei der Versendung entstehen, hat der Kunde diese in jedem Falle vollständig zu tragen. Sollte in diesem Fall eine erneute Auslieferung, verbunden mit zusätzlichen Kosten vonnöten sein, so erfolgt diese erneute Auslieferung erst nach Zahlungseingang dieser Zusatzkosten. Selbst bei Widerruf oder Rücktritt vom Kauf werden diese Zusatzkosten bei der Kostenrückerstattung einbehalten.

5.4 Ist die Einhaltung der Lieferung aufgrund höherer Gewalt und anderer nicht von uns zu vertretender Störungen (z.B. Streik, extreme Witterungserscheinungen, Naturereignisse, Krieg, Aufstand, terroristische Anschläge) unmöglich oder übermäßig erschwert, verlängern sich die Lieferfristen entsprechend und DECO-POINT wird für die Dauer der Verhinderung von der Lieferpflicht befreit.

5.5 Ein Versand der Ware erfolgt ausschließlich in folgende Länder: Belgien, Niederlande, Luxemburg, Deutschland, Frankreich und Österreich, wenn nicht ausdrücklich anders vereinbart. Wir liefern auch innerhalb dieser Länder nicht auf Inseln und nicht Übersee.

Eine Abholung der Ware ist ebenfalls möglich.

 


 

6. Preise, Zahlungsbedingungen und Verzugsfolgen

6.1 Bei den in den Angeboten angeführten Preisen handelt es sich um Endpreise – d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile einschließlich anfallender geltender Steuern nach belgischer Gesetzgebung. Im Einzelfall können bei grenzüberschreitenden Lieferungen weitere Steuern und/oder Abgaben (z.B. Zölle) vom Kunden zu zahlen sein.

6.2 Alle Kaufpreise gelten – wenn nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart ist – zuzüglich Liefer-, Versand- und Verpackungskosten. Bei der Versendung von Waren sowohl im Inland als auch ins Ausland fallen daher zusätzliche Liefer-, Versand- und Verpackungskosten an; deren Höhe richtet sich nach den im Zusammenhang mit dem konkreten Angebot gemachten Angaben.

6.3 Der Kunde verpflichtet sich, im Fall der vereinbarten Vorauszahlung den Kaufpreis zuzüglich anfallender Liefer-, Versand- und Verpackungskosten spätestens zehn Tage nach Erhalt der Zahlungsaufforderung ohne Abzug zu zahlen.

 


 

7. Gewährleistungsbedingungen

Etwaige Beanstandungen jeglicher Art sind unverzüglich und ausschließlich in schriftlicher Form an DECO-POINT zu richten. Bei nicht rechtzeitig erfolgter Rüge sind Gewährleistungsansprüche in jedem Falle ausgeschlossen. Bezüglich der Gewährleistung ist das belgische Recht anzuwenden. Im Übrigen gelten die nachstehenden Gewährleistungsbedingungen:

7.1 Die Übergabe verpackter Ware an den ersten Spediteur oder Abholer gilt als Beweis für die ordnungsgemäße Menge und einwandfreie Beschaffenheit der Verpackung.

7.2 Als Beschaffenheit der Ware gilt grundsätzlich nur die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart.

7.3 Keine Sachmängel sind gebrauchsbedingter oder natürlicher Verschleiß, Schäden, die aufgrund unsachgemäßer Behandlung, Lagerung oder Aufstellung, Nichtbeachtung von Behandlungsvorschriften, übermäßiger Beanspruchung, Kauf von nicht angepasster Materialqualität für den jeweiligen Verwendungszweck, Transportschäden nach Erstauslieferung sowie mangelhafter Pflege und Wartung nach Gefahrenübergang entstehen. Gleiches gilt für einen sogenannten gewollten Verschleiß.

 


 

8. Schlussbestimmungen

8.1 Es gilt das Recht des Königreichs Belgien.

8.2 Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.

8.3 Der Erfüllungsort SANKT VITH (Belgien) gilt für Käufer und Verkäufer als anerkannt.

8.4 Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist EUPEN.

Dem Verkäufer steht es indessen frei, ein anderes Gericht, das über eine gesetzlich definierte Zuständigkeit verfügt, mit Streitfällen zu befassen.

8.5 Vertragssprache ist die deutsche Sprache.